Telefon-Hotline 02202/980990
< zurück NEU - Ski-Highlights im Westen Kanadas 12-tägig ab Calgary bis Vancouver



Höhepunkte:

  • Drei Tage in den Top-Skigebieten von Banff und Lake Louise
  • Pulverschneeparadiese für Ski-Fans in British Columbia: Kicking Horse und Big White
  • Snow-Host-Touren mit Einheimischen in Big White
  • Möglichkeit zum Heli-Skiing

Reiseverlauf:

1. Tag: Ankunft in Calgary und Weiterfahrt nach Banff (ca. 110 km)

Herzlich willkommen in Kanada! Sie starten Ihre Skireise in Kanada, in dem Sie am Flughafen Ihren Mietwagen übernehmen. Anschließend fahren Sie zu Ihrem 1,5 Stunden entfernten Hotel in Banff. Übernachtung in Banff.

2.-4. Tag: Banff

Die Piste ruft - Sie fahren Ski in Albertas schönsten Skigebieten! Diese drei Tage gehören ganz dem Skivergnügen und der Erkundung der Resorts Mount Norquay, Lake Louise und Sunshine Village. Ihr Skipass ist für alle drei Gebiete gültig und beinhaltet darüber hinaus die kostenlose Benutzung der Shuttlebusse vom Hotel zu den Skigebieten. Abends sollten Sie die große Auswahl an Lokalen nutzen, um die nordamerikanische Küche kennen zu lernen. Auch an Unterhaltungsmöglichkeiten fehlt es hier selbstverständlich nicht. Übernachtungen wie am Vortag.

5. Tag: Banff - Golden (ca. 140 km)

Sie fahren heute durch den Yoho Nationalpark in den westlich gelegenen Ort Golden, um in den nächsten Tagen Ski in British Columbia zu fahren. Die "goldenen" Holzfäller-Zeiten sind zwar mittlerweile vorbei, aber der Ort eignet sich prima als Ausgangspunkt für pures Skivergnügen im Skigebiet Kicking Horse. Mit verhältnismäßig wenigen Liften wird hier ein riesiges Areal mit Pisten aller Schwierigkeitsgrade erschlossen. Übernachtung in Golden.

6. Tag: Kicking Horse

Sie verbringen einen ganzen Tag Ihrer Skireise voll mit ungetrübtem Skivergnügen auf den Pisten von Kicking Horse Mountain, einem herrlichen Skigebiet für alle Ansprüche! Hier besteht auch die Möglichkeit zum Heli-Skiing im feinsten Pulverschnee British Columbias. Und wenn Sie oben auf dem Berg eine Stärkung benötigen, lohnt sich ein Besuch des höchstgelegenen Restaurants Kanadas - dem Eagle's Eye. Neben ausgezeichnetem Essen können Sie von hier einen fantastischen Ausblick genießen. Wer heute lieber einen Tag abseits der Pisten verbringen möchte, hat zum Beispiel die Möglichkeit, mit dem Schneemobil die Wildnis zu erkunden. Übernachtung wie am Vortag.

7. Tag: Golden - Big White (ca. 390 km)

Das nächste Skigebiet lockt! Durch den Glacier Nationalpark und vorbei am Mt. Revelstoke Nationalpark fahren Sie heute bis in das Okanagan Tal, bekannt als Obst- und Weinanbauzentrum British Columbias. In die Nähe von Kelowna liegt das Skigebiet Big White, bekannt für seinen einmaligen Pulverschnee, seine mehr als 118 Pisten, fünf Pulverschneegebiete und jede Menge Sonnenschein, denn auch der soll natürlich während Ihrer Skisafari nicht zu kurz kommen! Übernachtung in Kelowna (Kategorie A) bzw. Big White (Kategorie B).

8.-10. Tag: Big White

Volle drei Tage Ihrer Kanada-Skireise können Sie das abwechslungsreiche Skigebiet von Big White entdecken. Das Angebot reicht von Anfängerpisten bis zur mit dem schwarzen Doppeldiamanten gekennzeichneten Abfahrt "The Cliff". Zu Orientierungszwecken bietet Big White täglich geführte Snow-Host-Touren an, bei denen Ihnen Ortsansässige völlig kostenlos die Berge näher bringen, die sie wie ihre Westentasche kennen. Am Abend finden Freunde des Après Ski hier eine große Auswahl. Übernachtungen wie am Vortag.

11. Tag: Big White - Vancouver (ca. 60 km)

Heute endet Ihre Skisafari im Westen Kanadas. Mit dem Mietwagen fahren Sie weiter in die traumhafte Metropole Vancouver. Übernachtung in Vancouver.

12. Tag: Ende der Reise

Mit dem Mietwagen geht es zum Flughafen von Vancouver, wo Sie zunächst das Fahrzeug abgeben. Anschließend heißt es Abschied nehmen von Kanada.


 

 

Eingeschlossene Leistungen:

11 Übernachtungen in Hotels der Mittelklasse, entweder in der Nähe der Skigebiete (Kategorie A) oder im Skiort direkt (Kategorie B) und in Vancouver in Doppelzimmern mit Bad oder Dusche + WC
7 Tage Skipass (3 Tage Kombiticket für die Gebiete Mount Norquay, Lake Louise und Sunshine Village; 1 Tag Kicking Horse Mountain; 3 Tage Big White)
11 Tage Mietwagen in der gebuchten Kategorie für Fahrer ab 25 Jahre
Unbegrenzte Kilometer
1. Tankfüllung
Alle Steuern
Flughafengebühr
Maximal 3 Zusatzfahrer ab 25 Jahre
Insassenunfall- und Gepäckversicherung
LDW (Vollkaskoversicherung) ohne Selbstbeteiligung
LIS/LP (Zusatzhaftpflichtversicherung über zusätzlich 1 Mio. Can$)
Umfangreiche Reiseunterlagen je Buchung mit einer Umhängetasche, AHORN-Informationspaket, Kartenmaterial, Kofferanhängern und einem Steckdosenadapter


 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Fluganreise (Flüge zu tagesaktuellen Preisen bieten wir Ihnen gerne an), ggf. Sportgepäckgebühren für Skiausrüstung (je nach Fluggesellschaft), Mahlzeiten, ggf. Mietgebühr für Skiausrüstung vor Ort, Parkplatzgebühren, Benzin (außer der 1. Tankfüllung), Eintritte und Aktivitäten, Einwegmiete Calgary – Vancouver (Infos zu Einwegmieten finden Sie >> hier), individuelle Reiseversicherungen (Kranken- und Reiserücktrittskostenversicherung)


 

Bitte beachten Sie:

Alle Preise gelten vorbehaltlich der Verfügbarkeit von Hotels und Mietwagen.


 

08/15-Reisen gibt es bei uns nicht, dafür jede Menge toller Rundreisen für USA, Kanada und Afrika-Fans und die, die es noch werden wollen. Oder lassen Sie sich von unseren Spezialisten Ihre individuelle Mietwagenrundreise nach Ihren Wünschen ausarbeiten. Mehr Infos zu den Leistungen unserer Mietwagenreisen und Ihren Vorteilen bei uns finden Sie >> hier


 

 

 

 

 

 
copyright 2009-2017 AHORN REISEN GmbH | AGB | Impressum | Sitemap